BALGEROTH

BALGEROTH

Balgeroth ist der König der Blutgötter. Seine Festung Knochenheim liegt in den Tiefen in der Hölle. Von hier brechen seine Drachenflotten zu Raubzügen auf, um zu verstümmeln und zu morden und hier werden in Vergewaltigungen entführter, elbischer Jungfrauen neue Balgerothi Blutgötter herangezüchtet.

Knochenheim ist ein Ort des Schreckens: Sie nähten Menschen in die Wände, bauten Mauern aus Fleisch. Tausend mal Tausend Neugeborene lebend in die Straßen geschlagen. Hier fühlen sie sich daheim. Willkommen in Knochenheim.

Den Kern der ihm ergebenen Streitmacht bilden die Drakor Legionen. Die Drachen dieser Legionen nennt man Balgerothi. Ihre Religion heißt Hass, ihr Gott Vernichtung. Balgeroth hasst die Elben für ihre Schwäche, die Menschen für ihre Lügen, er kennt nichts außer Gewalt und Tod, deshalb verachten ihn wiederum die rechtschaffenen Drachen des Feuerthrons. Balgeroth ist kein Leben heilig und die Seinen fressen sich gegenseitig, sowie ihre drakonischen Artgenossen.

Balgeroth ist der große Widersacher des Skrathnikar Luziferon, dem Mörder seiner Mutter. Luziferon überrrennt mit seinen Dämonenhorden die Zivilisationen der Menschen und Elben. Die blutrünstigen Drachenlegionen des Balgeroth sind das einzige, was zwischen den Horden der Skrathnikar und der völligen Vernichtung Edens steht.

Balgeroths Erscheinung hat sich mit der Zeit verändert. Er wurde als Formwandler geboren, war ein Drache von zwei Metern Größe. Aber der Krieg machte ihn stark. Inzwischen ist er ein Monster von vier bis acht Metern Höhe. Der Körper mit Eisen beschlagen und mit Waffen der Massenvernichtung versehen. Teile des Körpers sind in Maschinen aus biomechanischem Drachenstahl geschmiedet. Er gilt als der mächtigste der Blutgötter, noch vor dem Roten Drachen.

 

Balgeroth is the King of Blood Gods. His fortress called Knochenheim is placed somewhere in Hell. Here is the harbour for his dragon fleets from which they sally forth to their raids to kill, maim and burn and to find new elven virgins to violate and breed new Balgerothi Blood Gods.

Knochenheim is the city of bones, built out of screaming infants and living flesh.

The elite forces of Balgeroth's army are the Drakor Legions. The dragons of the legions are called Balgerothi. Their religion is hate, their god is called war. Balgeroth hates the elves for their weakness, mankind for its lies. He knows nothing but violence and death and his cannibalistic creatures respect no life. Because of that the righteous dragons of the Firethrone despise him.

Balgeroth is the great enemy of Skrathikar Luziferon, the murderer of his mother. Luziferon's demonic hordes overrun the civilisations of humanity and elvenkind. Balgeroth's bloodthirsty dragon legions are the only bulwark against the total annihilation of Eden.

Balgeroth began as a two metre draconic shape-changer, but the war made him stronger. Now he is a war machine of four to eight metres, clad in biomechanic dragon armour, armed with weapons of mass destruction and the will to kill.

 

THE TRINITY OF BLOOD GODS / Das Triptychon der Blutgötter 

DEBAUCHERY, BLOOD GOD & BALGEROTH

 

 

DISKOGRAFIE

 

2003 Kill Maim Burn (Debauchery)

2004 Rage of the Bloodbeast (Debauchery)

2005 Torture Pit (Debauchery)

2007 Back in Blood (Debauchery)

2008 Continue to Kill (Debauchery)

2009 Rockers & War (Debauchery)

2010 Hotter than Hell (Big Ball, now called Blood God)

2011 Germany’s next Death Metal (Debauchery)

2012 No Brain but Balls (Debauchery / Blood God)

2013 Kings of Carnage (Debauchery)

2014 Blood is my Trademark (Debauchery / Blood God)

2015 F*ck Humanity (Debauchery / Blood God / Balgeroth)

2016 Thunderbeast (Debauchery / Blood God)

2017 Rock’n’Roll Warmachine (Blood God Compilation)

2018 In der Hölle spricht man Deutsch (Debauchery / Balgeroth)

Tracklist:

CD1 BALGEROTH – In der Hölle spricht man Deutsch

1. Blutgott Blitzkrieg

2. Jenseits des Himmelstors

3. Schlachte den Teufel

4. Blutmusik

5. In der Hölle spricht man Deutsch

6. Mörderkult der Zerfleischer

7. Imperator der Gewalt

8. Sternenkind

9. Menschenfeind

10. Dämonische Schlachtmaschine

11. Knochenheim

 

CD2 DEBAUCHERY – Enemy of Mankind

1. Beasts of Balgeroth 

2. Beyond the Eternity Gate 

3. Slaughter the Devil 

4. Bloodcrushing Heavy Metal 

5. Teutonic Hell 

6. Slaughtercult of Carnagers 

7. Overlord of the Black Ark 

8. Starchild in the Godspire

9. Enemy of Mankind 

10. Dreadnought Demon Engine 

11. Mighty Bone Halls

 

CD3 BALGEROTH – Götter der Vernichtung (Bonus CD)

1. Eisenkrieg

2. Dämonenschlächter

3. Preist den Blutgott

4. Mörderbestie

5. Weltenbrand

6. Feuersturm

7. Blutgott erwache

8. Gerüstet für den Sieg

9. Götter der Vernichtung